DIY Intro

DIY soll bekanntermaßen „Do it yourself “ heißen. Ich will Sie und Euch alle dafür begeistern, Strick- und Häkelnadeln nicht als gefährliche Geräte sondern als Hilfsmittel zum Entspannen und Wohlfühlen zu nutzen.

Jeder fängt mit kleinen Schritten an. So kann ein einfaches Gestrick bereits während seiner Entstehung auf der Nadel positive Gefühle und Beruhigung bieten. Farben und die Bewegung, die Konzentration auf die Arbeit und die damit verbundene alternative Gedankenwelt, jenseits des ermüdenden Arbeitsalltags, entspannen und beruhigen.

Was schönes erschaffen und sich selbst etwas gutes tun.

Bleibt kreativ, Eure Coco A. Fleur